LiebelÀutend zieht durch Kerzenhelle,
Mild, wie WĂ€lderduft, die Weihnachtszeit,
Und ein schlichtes GlĂŒck streut auf die Schwelle
Schöne Blumen der Vergangenheit.

Hand schmiegt sich an Hand im engen Kreise,
Und das alte Lied von Gott und Christ
Bebt durch Seelen und verkĂŒndet leise,
Dass die kleinste Welt die grĂ¶ĂŸte ist.

Joachim Ringelnatz

Liebe Freunde, Förderer und WeggefÀhrten,

ein erlebnisreiches Jahr fĂŒr den Leuchtturm e.V. neigt sich dem Ende entgegen und wir möchten die Adventszeit nutzen um uns fĂŒr Ihr Vertrauen und Ihre Treue zu bedanken.

„Hand schmiegt sich an Hand im engen Kreise, 


und verkĂŒndet leise, dass die kleinste Welt die grĂ¶ĂŸte ist.“

Hand in Hand mit Ihnen und Ihrer Hilfe konnten wir so vielen Familien zur Seite stehen. So wird die kleinste Welt zur grĂ¶ĂŸten!
Wir grĂŒĂŸen Sie aus dem neuen und inzwischen auch adventlich anmutenden Leuchtturmhaus und wĂŒnschen Ihnen und allen Menschen, die Ihnen nahestehen, eine besinnliche und schöne Weihnachtszeit und fĂŒr das Jahr 2019 Gesundheit, GlĂŒck und Zufriedenheit.

Eure Tina Geldmacher und Walburga Schnock-Störmer